Lage

  • Tradition und Moderne.

    Von der jahrtausendstarken Geschichte der Han­sestadt Lüneburg zeugt die wunderschöne histori­sche Innenstadt mit Sehenswürdigkeiten, Bürger­häusern und Museen. In dieser Kulisse fühlen sich aktuell 73.000 Einwohner zuhause. Bis zum Jahr 2020 sollen es mindestens 80.000 sein. Aber Lü­neburg ist auch eine junge und moderne Stadt. Die Universität mit ca. 8.000 Studenten, viele Bars, Kneipen und Restaurants locken zahlreiche Besu­cher und Touristen in die „Hauptstadt“ der Lüne­burger Heide. Diese beiden Gesichter machen den unverwechselbaren Charme Lüneburgs aus.

  • Optimal angebunden.

    Das HAUS E befindet sich im Lüneburger Speicherquartier. Hier sind Sie optimal angebunden: Über die nahe liegende A 39 sind Sie mit dem Auto in ungefähr 30 Minuten in Hamburg. Der Lüneburger Hauptbahnhof ist nur wenige Gehminuten entfernt. Von dort erreichen Sie bequem die Metropole Hamburg und zahlreiche weitere Nah- und Fernziele.

  • Zentral gelegen.

    Die historische Lüneburger Innenstadt befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Speicherquartier und ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Dort finden Sie neben den bekannten Sehenswürdigkeiten zahlreiche Restaurants, Cafés, ein großes kulturelles Angebot und viele Einkaufsmöglichkeiten. Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen sind ebenso in der Umgebung wie Geschäfte des täglichen Bedarfs.